<
2 / 46
>
 
23.07.2021

Kunst, Kultur, Corona! - Mein Leben im Lockdown

Fotoshooting und Interviews für die Wanderausstellung erfolgreich abgeschlossen.
 
16 Menschen mit und ohne Beeinträchtigung haben sich zum Thema "Mein Leben im Lockdown" befragen lassen.
Wir wollten wissen, wie die verschiedenen Menschen den Lockdown in den vergangenen Monaten erlebt haben.
Es wurden verschiedene Dinge genannt, die neu ausprobiert wurden. Thematisiert wurde aber natürlich auch, was jedem einzelnen besonders gefehlt hat und welche Aktivität als erstes wieder aufgenommen werden soll.

Die Antworten waren sehr vielfältig, so wie eben auch die befragten Menschen.

Die Shootings haben in der Werkstatt für Menschen mit Behinderung der Paritätischen Lebenshilfe Schaumburg Weserbergland gGmbH und unterhalb der alten Eisenbahnbrücke an der Ruthenstraße stattgefunden.
Eins hatten alle Teilnehmer gemeinsam. Sie finden, dass das Projekt eine tolle Idee war und waren mit viel Freude dabei.

Die Ergebnisse der Shootings und der Befragung wurden zusammengefasst und als ein großes Plakat gestaltet.
Aus diesen Plakaten ist eine Wanderausstellung entstanden.

Die Ausstellung finden Sie an folgenden Orten:
16.07.2021 - 17.08.2021 - Bad Pyrmont, in den Geschäften unter den "Arkaden"
19.08.2021 - 08.09.2021 - "Familie im Zentrum", Osterstraße in Hameln
13.09.2021 - 08.10.2021 - Sumpfblume Hameln und Stadtbücherei Hameln
11.10.2021 - 05.11.2021 - Kaisers Hameln, Kaiserstraße

Wollen auch Sie Bilder ausstellen?
Melden Sie sich gerne unter:
Jana Bengtson
05151/4079108

   

Lebenshilfe Hameln-Pyrmont e. V.
Ruthenstraße 6
31785 Hameln
Tel:  05151 - 405 19 74   
Fax:  05151 - 406 14 71

sponsored by
<